2. CSD Treffen

Mit einer sehr erfreulichen Nachricht begann um 18:00 Uhr, im Seminarraum des Stadtjugendrings Gera e.V., unser zweites CSD Planungstreffen. Unser Antrag auf finanzielle Unterstützung wurde genehmigt!

Voller Tatendrang ging es weiter. Für eine bessere Koordinierung haben wir zwei Planungsgruppen kreiert. Jeder Organisationsteilnehmer durfte sich in eine gewünschte Gruppe eintragen. Die einen Organisationstalente sind für die zwei Aktionswochen aktiv und die anderen Organisationsvirtuosen für die Realisierung und Durchführung der Parade. In diesem Jahr wird allerhand geboten. Aus diesem Grund ist ein allumfassender Überblick immens wichtig.

Viele Details sind noch zu bedenken und müssen präzisiert werden. Ein großes Detail ist das diesjährige CSD Motto! Das Motto 2018 war „Gera kann queerer – Toleranz braucht dein Gesicht“. Nun bauen wir auf den Einfallsreichtum unserer Organisationstalente um dem Christopher Street Day DEN Slogan des Jahres zu verpassen.

Stay tuned, es gibt noch viel zu tun!

Share: